Weihnachtsgrußwort 2019 des 1. Gauvorstands Wolfgang Biereder